Wo mache ich was?

Das Gemeindeamt der Gemeinde Westendorf (OAL) liegt am Kirchsteig im Ortsteil Westendorf. Hier finden Sie auch das Büro des 1. Bürgermeisters Fritz Obermaier. Sie können jederzeit telefonisch einen Termin mit ihm vereinbaren oder Sie nutzen das Kontaktformular unten.

Im Vorzimmer sitzt am Dienstag und Freitag Frau Michaela Lässer, Ihre kompetente Ansprechpartnerin für soziale Beratung wie z.B. Rentenanträge. Die Öffnungszeiten der Gemeinde finden Sie weiter unten.

Auch die Mitarbeiter des Gemeindebauhofs können Sie hier nach Terminvereinbarung sprechen.

Daneben steht für bestimmte Verwaltungsaufgaben die Verwaltungsgemeinschaft für Sie zur Verfügung.

Zentrale Aufgaben im Gemeindeamt Westendorf

  • Bauanträge, Bebauungspläne und Grundstücke
  • Katasterauszug zur Bauvorlage - Für den Antrag klicken Sie hier
  • Friedhofsverwaltung
  • Belegung Bürgehaus
  • Grundstücksangelegenheiten
  • Satzungen der Gemeinde
  • Beratung und Anträge zur Sozialhilfe
  • Beratung und Bearbeitung von Rentenanträgen
  • Winterdienste

Weitere Dienstleistungen erledigt die Verwaltungsgemeinschaft für Sie. Was genau, lesen Sie in der nächsten Spalte oder Sie laden sich das Informations-Blatt der VG herunter, in dem alles nochmals zusammengefasst ist:

 

Information VG

Zentrale Aufgaben der VG-Westendorf

Bürgerbüro (Zimmer 7) Telefondurchwahl -0 und -21 zuständig für:

  • Pass- und Meldewesen (Ausweise und Pässe) (Wohnsitz An-, Um- und Abmeldungen)
  • Gewerbewesen (Gewerbe An-, Um- und Abmeldungen)
  • Feste und Veranstaltungen (i.V.m. Wohnsitzgemeinde siehe unten Mitgliedsgemeinden)
  • Ausstellung Fischereischeine
  • Beantragung Führungszeugnisse und Gewerbezentralregisterauszüge
  • Umtausch und Verlängerung Führerscheine (im Auftrag vom Landratsamt Ostallgäu)
  • Wahlen, Volks-/Bürgerbegehren, Volks-/Bürgerentscheide

Standesamt (Zimmer 6) Telefondurchwahl -11 zuständig für:

  • Geburten und Vaterschaftsanerkennungen
  • Eheschließungen und Begründung von Lebenspartnerschaften (Ehefähigkeitszeugnisse)
  • Sterbefälle
  • Namenserklärungen
  • Kirchenaustritte

Steueramt (Zimmer 5) Telefondurchwahl -20 zuständig für:

  • Berechnung Grund-, Gewerbe- und Hundesteuer
  • Berechnung Kanalgebühren

Geschäftsleitung (Zimmer 3 und 4a) Telefondurchwahl -12 und -13 zuständig für:

  • Beitragsrechnung
  • Widersprüche
  • Kindergartenförderung
  • Satzungsrecht und Beitrags- und Gebührenkalkulation

Kasse (Zimmer 8) Telefondurchwahl -17/-18/-19 zuständig für:

  • Bezahlung Grund- Gewerbe-, Hundesteuer, Kanal- und Friedhofsgebühren

 

Weitere Infos