Sparkassen-Arena in Westendorf

Sparkassen Arena der Ringer Westendorf

Die Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren wird künftig Hauptsponsor unserer Ringer sein. Ab sofort werden die Erstligakämpfe des TSV Westendorf in der "Sparkassen-Arena im Bürgerhaus Alpenblick" statt finden. Mit dem Engagement als Namensgeber sollen dem Verein zusätzliche Mittel für die Kampfkraft in der höchsten Liga zur Verfügung stehen.

„Wir freuen uns auf die intensive Zusammenarbeit, denn uns liegt, wie auch dem TSV, die Nachwuchsförderung sehr am Herzen. Und deshalb sind wir sehr froh, diese Talentschmiede in unserem Geschäftsgebiet zu haben“, lies Sparkassenchef Winfried Nusser bei der Vertragsunterzeichnung wissen. Sein Unternehmen wolle klar unterstreichen, dass man sich in der Region sowohl im sportlichen wie auch sozialen Bereich engagiere. Vereinsvorstand Georg Steiner freute sich sichtbar über diese neue Kooperation. Weitere Mittel für die kommenden Kämpfe in der höchsten deutschen Klasse ab 2. September, wenn zum Auftakt der SV Lübtheen sein Gastspiel in der "Sparkassenarena" gibt, sind sicher nötig. So musste im Vorfeld dieser Saison ein ganz anderes Budget berechnet werden und auch die Verpflichtung unserer ausländischen Ringer war intensiver als sonst.

In der Sparkassenarena wird deshalb ab sofort ein großer Schriftzug in der Hallenmitte aufgehängt, der die neue Kooperation mit der Kreis- und Stadtsparkasse Kaufbeuren für jedermann sichtbar macht.

Zurück